Beauty Fika: Kampf den großen Poren mit Kiehl’s, Liz Earle und The Body Shop

beauty_favorites_blogger_bielefeldTrotz täglicher Reinigung, „leide“ ich unter großen Poren. Ich gebe den Genen die Schuld. Auch eine professionelle Reinigung hat meiner extrem empfindlichen Haut nicht geholfen, eher im Gegenteil – und so hoffe ich weiter auf die regelmäßige Verwendung von verschiedenen Helfern. Die sind alle auf natürlicher Basis und dermatologisch getestet. Nach einem Klick, erfahrt ihr mehr zu den Produkten von Kiehl’s, Liz Earle und The Body Shop.


Despite daily cleaning and the right care, I have huge facial pores on my t-zone. I say, it’s the fault of my fathers genes. Also, a professional cleaning at the cosmetician didn’t help, rather the contrary – and that’s why I keep counting on the right care products to help me clear my skin. Of course, they are all natural care products, dermatologically tested and free of animal testing. After a click, you’ll know more.

kollage_beauty_bielefeld

Über die drei Überschriften, gelangt ihr direkt zu den Produkten.

1. Liz Earle – Cleanse & Polish – Hot Cloth Cleaning

Diese Reinigung von Liz Earle ist wie ein kleines Spa Erlebnis am Abend. Die Reinigungcrème duftet minzig nach Kamille und wird auf dem Gesicht verteilt und leicht einmassiert. Diese Skincare kommt zusammen mit zwei dünnen Baumwoll Waschlappen. Diese taucht man in sehr heißes Wasser, wringt sie aus und entfernt damit die Reinigungscrème vom Gesicht.  Durch die Hitze, bekommt man ein Mini-Dampfbad, welches zusätzlich die Poren reinigt.

Auch super: Keine Tierversuche und sie handeln nach dem Grundsatz reduzieren, Wiederverwertung, recyceln.

2. Kiehl’s – Rare Earth – Deep Pore Cleansing Mask

Diese dermatologisch getestete Gesichtsmaske von Kiehl’s reinigt die Haut, ohne sie auszutrocknen. Ich habe sie zwar erst einmal benutzt, aber ich bin sehr zufrieden damit. Sie riecht sehr erdig und beinhaltet die perfekte Mischung aus Amazonas-Ton und Aloe Vera für meine empfindliche Haut.

3. The Body Shop – Ionic Clay Mask

Die Lehm-Maske von The Body Shop habe ich schon bestimmt seit zwei Jahren und verwende sie ca. alle zwei Monate, wenn ich mal wieder ganz dringend ein Spa Erlebnis nötig hab. Das bietet die erdige Maske auf jeden Fall. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut rein und gestrafft an. The Body Shop verzichtet außerdem auf Tierversuche.

beauty_blogger_bielefeld

Kategorie Natural Care, Uncategorized

Ich liebe ästhetik. Ich liebe Mode, Interior, Lifestyle. Doch was ich auch liebe ist unsere Erde und die Natur in der wir leben. Ich bin davon überzeugt, dass wir nur im Einklang mit Natur, Mitmenschen und unserer Umgebung ein glückliches Leben führen können. Meiner Meinung nach ist die ideale Lösung, ein neues Wirtschaftssystem zu entwickelt, worin Ressourcen nicht verbraucht, sondern Gebraucht werden. Eine Permakultur der Modeindustrie, sozusagen. Da müssen wir hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.